Dichtigkeitsprüfung


Dichtigkeitsprüfung Gesetz

Posted in dichtigkeitsprüfung by dichtigkeitspruefung on December 21, 2009
Tags: ,

Das Gesetz verpflichtet:

Gemäß §61a Landeswassergesetz Nordrhein-Westfalen sind “Abwasseranlagen so instand zu halten, dass sie betriebssicher sind und Gefahren nicht entstehen können. “Abwasserleitungen müssen geschlossen, dicht und soweit erforderlich zum Reinigen eingerichtet sein.”

Der Eigentümer eines Grundstücks hat seine Abwasseranlage von Sachkundigen auf Dichtheit prüfen zu lassen. Über das Ergebnis der Dichtheitsprüfung ist eine Bescheinigung zu fertigen. Die Bescheinigung ist von dem Eigentümer des Grundstück aufzubewahren und der Gemeinde auf Verlangen vorzulegen.

Die Dichtheitsprüfung ist in Abständen von höchstens zwanzig Jahren zu wiederholen.

Bei bestehenden Abwasserleitungen muss die erste Dichtheitsprüfung gemäß Absatz 3 bei einer Änderung, spätestens jedoch bis zum 31.Dezember 2015 durchgeführt werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: